Freude am Lernen – in Braunschweig
suchen

ATTENTIONER: Das Gruppentraining bei ADHS

Der Attentioner richtet sich an Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren, die unter einer Auf­merksamkeitsstörung mit oder ohne Hyperaktivität leiden. Ziel des Trainings ist eine verbesserte Steuerung der Aufmerksam­keit. Dabei werden sowohl die Konzentration auf eine Aufgabenstellung (fokussierte Auf­merksamkeit) gefördert als auch die Fähigkeit des Kindes, mehrere Informationen gleich­zeitig zu verarbeiten (geteilte Aufmerksam­keit). Darüber hinaus wird geübt, ablenkende Reize auszublenden, im Team zu arbeiten und Selbstverantwortung zu übernehmen.

Durchführung

In einer gleich bleibenden Gruppe wer­den den Kindern in 16 einzelnen Stunden (je­weils 60 Minuten) spannende und zunehmend kniffligere Aufgaben gestellt, die es in Teams zu lösen gilt. Ein alltagsnaher „Geheimauf­trag“ wird jeweils mit nach Hause gebracht und mit Hilfe der Eltern bearbeitet. Dabei begleitet der kleine Drache „Taifun“ die Kinder durch das Training, das von zwei Therapeu­ten/-innen gemeinsam durchgeführt wird. Bei jedem Wettbewerb und durch die Einhaltung sozialer Regeln können Punkte gewonnen werden, die am Ende des Trainings mit einem Preis belohnt werden.

Begleitend zum Training der Kinder finden zwei individuelle Elterngespräche statt.

Konzeption des Trainings

Das Attentioner-Programm wurde von Dr. Claus Jacobs und Prof. Dr. Franz Petermann konzipiert, vielerorts prak­tisch erprobt und von den Autoren wissen­schaftlich evaluiert, so dass es nun in überar­beiteter und bewährter Form in der zweiten Auflage vorliegt.

Wissenschaftliche Grundlage des Attentioner bilden lernpsychologische und neuropsycho­logische Erkenntnisse, die in kinderverhal­tenstherapeutischen Methoden angemessen umgesetzt werden. Somit bildet dieses Trai­ning eine inhaltlich gute Ergänzung zur Ein­zelförderung in der PTE und kann an diese angeschlossen oder eingeschoben werden.

Eine Teilnahme nur an einzelnen Sitzungen oder Teilen des Trainings ist aufgrund der ge­meinsamen Lerngruppe und des aufbauenden Schwierigkeitsgrades nicht möglich. Daher ist eine Anmeldung nur unter verbindlicher Zu­sage für das gesamte Training möglich.

Kursdauer

Der Attentioner besteht aus 16 Einheiten á 60 Minuten und erstreckt sich über die Dauer von fünf Monaten, in denen mit Ihrem Kind in der Gruppe gearbeitet wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße beträgt ca. vier Kinder und diese werden von zwei Therapeut/-innen durch das Programm geführt.

Haben Sie Interesse an dem Angebot Attentioner? Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.